Gitterträger erfüllen wichtige Funktionen im Montage- und Endzustand der Elementdecke. In den Transport- und Montagezuständen gewährleisten die Gitterträger eine hohe Steifigkeit der Elementdeckenplatten. Sie können auch als Abstandhalter beim Einbau der oberen Biegezug-Bewehrung der Decke verwendet werden. Im Endzustand sichern die Gitterträger die Verbindung zwischen der Fertigteilplatte und dem Ortbeton und gewährleisten, dass die Decke statisch wie eine reine Ortbeton-Decke trägt. Darüber hinaus bilden die Gitterträger einen Teil der Biegezug-Bewehrung und ggf. die erforderliche Schubbewehrung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.