Gitterträger erfüllen wichtige Funtionen im Montage- und Endzustand der Elementdecke. In den Transport- und Montagezuständen gewährleisten die Gitterträger eine hohe Steifigkeit der Elementdeckenplatten. sie können auch als Abstandhalter beim Einbau der oberen Biegezugbewehrung der Decke verwendet werden. Im Endzustand sichern die Gitterträger die Verbindung zwischen der Fertigteilplatte und dem Ortbeton und gewährleisten, dass die Decke statisch wie eine reine Ortbetondecke trägt. Darüber hinaus bilden die Gitterträger einen Teil der Biegezugbewehrung und ggf. die erforderliche Schubbewehrung.